THE COMPETITION

“F1INSCHOOLS“ ist ein internationaler Technologiewettbewerb für Schüler, dessen Hauptziel es ist, ein komplettes Formel 1-Team zu gründen, inklusive eines Miniatur-Rennwagens.

Der Miniaturbolide muss unter strengen Vorgaben und der Berücksichtigung von Aerodynamik und angemessener Materialien von uns konstruiert werden. Am Ende des Projekts stellen wir uns der Konkurrenz; unser produziertes Auto muss eine Strecke von 20 Metern auf einer besonders entwickelten Rennbahn in möglichst kurzer Zeit zurücklegen.

mehr →

THE TEAM

  • Avatar

    Sarah

    TEAMMANAGEMENT

    Als Teammanagerin sorge ich dafür, dass alles reibungslos verläuft. Ich…mehr →

    Skill Level:
  • Avatar

    Felix

    KONSTRUKTION

    Ich arbeite zusammen mit Janek im Bereich der Konstruktion…mehr →

    Skill Level:
  • Avatar

    Justin

    Grafikdesign

    Als Grafikdesigner bin ich zuständig für unser Logo, Portfolio und die…mehr →

    Skill Level:
  • Avatar

    Janek

    Konstruktion

    Im Bereich Konstruktion bin ich verantwortlich für das Design… mehr →

    Skill Level:
  • Avatar

    Malte

    Ressourcen

    Ich bin zuständig für das Ressourcenmanagement…  mehr →

    Skill Level:

news

Statements

  • Mir macht es Spaß, selber Neues zu entwerfen und weiter zu entwickeln. Zudem freue ich mich schon darauf, uns mit anderen Teams zu messen.

    Felix Rühl

    KONSTRUKTION

  • Das Projekt bietet mir die Möglichkeit meine kreativen Ideen umzusetzen. Gerade deswegen bin ich auf das Resultat gespannt und freue mich auf die Präsentation unserer Arbeit.

    Sarah Schicktanz

    TEAMMANAGEMENT

  • Außerschulische Wettbewerbe sind immer eine tolle Herausforderung und eine schöne Abwechslung in der Arbeit mit den Jugendichen.

    Gesamtschule Hünxe

    PROJEKTLEITUNG

THE SPONSORS

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, die uns beim Projekt “F1inschools“ so tatkräftig unterstützen!



Ohne unsere Sponsoren ist ein so weitreichendes Projekt und der am Ende stehende Wettbewerb nicht möglich. Ihr Knowhow, die technischen Möglichkeiten und die finanzielle Unterstützung machen unsere Teamarbeit zu großen Teilen erst möglich. Wir freuen uns über jeden, der uns in dieser Zeit unterstützt und für so viel Interesse an unserem Fortschritt.
Sie sind neugierig geworden und möchten unser Team durch Ihr Wissen, Ihre Möglichkeiten oder ein Sponsoring unterstützen? Wir beantworten gerne Ihre Fragen – bitte kontaktieren Sie uns!